Help:Semantische Suche

From semantic-mediawiki.org
Jump to: navigation, search
Semantic MediaWiki-
Nutzeranleitung
Einführung
Browsen und Suchen
Semantisches Browsen
Spezial:Semantische Suche
Spezial:Browsen
Semantische Suche
Seitenauswahl
Informationsanzeige
Ergebnisformate
Eingebettete Abfragen
Abfragen abfragen
Konzepte
Schlussfolgerungen
Bearbeiten
Attribute und Datentypen
Spezialattribute
Inverse Attribute
Eigene Maßeinheiten

Semantische Vorlagen

Servicelinks

Semantisches Web
RDF-Export

Externe Programme

Vokabular importieren

Semantic MediaWiki-
Administratorenanleitung

Semantic MediaWiki verfügt über eine einfach nutzbare Abfragesprache, die es Nutzern ermöglicht, auf die in einem Wiki enthaltenen Informationen zuzugreifen. Die Abfragesprache dient somit der semantischen Suche. Die Syntax der Abfragesprache ist ähnlich der Syntax zum Erstellen von Annotationen. Die Abfragesprache kann über die Spezialseite „Semantische Suche“, bei Konzepten sowie bei eingebetteten Abfragen eingesetzt werden.

Diese Seite bietet ein kurze und allgemeine Einführung in die semantische Suche. Ausführliche Erläuterungen können auf weiteren Seiten der Nutzeranleitung gefunden werden:

  • Seitenauswahl: Hier wird grundlegend beschrieben welche Seiten als Abfrageergebnisse ausgegeben werden. Es handelt sich dabei und die Grundlagen der Abfragesprache.
  • Informationsanzeige: Es werden die Ausgabeanweisungen als Möglichkeit beschrieben mit Abfragen zusätzliche Informationen, wie beispielsweise Attributwerte oder Kategoriebelegungen, anzuzeigen.
  • Konzepte: Beschrieben wird hier, wie Abfragen in Form von Konzepten hinterlegt werden können, die eine Art „dynamische Kategorie“ darstellen.
  • Eingebettete Abfragen: Hier werden die Möglichkeiten erläutert mit denen man Abfrageergebnisse auf einer Wikiseite darstellen kann. Hierzu dienen die beiden Parserfunktionen #ask und #show. Zudem wird gezeigt wie man sie formatieren kann.
  • Schlussfolgerungen: Hier wird erklärt wie man allgemeines schematisches Wissen erstellen kann und worum es sich dabei handelt. Diese Funktion wird genutzt um auf intelligente Art und Weise Informationen zu folgern, die nicht direkt im Wiki erfasst wurden.

Die Ausführung von Abfragen benötigt naturgemäß zusätzliche Systemressourcen, die vom Administrator eines Wikis freigegeben oder auch verwehrt werden können. Damit wird sichergestellt, dass selbst Wikis mit einem hohen Besucheraufkommen störungsfrei betrieben werden können.

Kurzeinführung

Semantischen Abfragen geben stets Antworten auf die folgenden beiden Fragen:

  1. Welche Seiten sollen ausgewählt werden?
  2. Welche Informationen auf diesen Seiten sollen angezeigt wird?

Alle Abfragen müssen daher Bedingungen enthalten, die beschreiben was genau gesucht wird. Wikiseiten werden nach Name, Namensraum, Kategorie und, was am wichtigsten ist, den in ihnen enthaltenen Attributwerten abgefragt. Beispielsweise werden mit der Abfrage

[[Liegt in::Deutschland]]

alle Seiten ausgegeben, die das Attribut „Liegt in“ mit dem Wert „Deutschland“ enthalten. Sofern dies auf der Spezialseite „Semantische Suche“ im linken Feld „Abfrage“ eingegeben und auf „Finde Ergebnisse“ geklickt wird, führt SMW diese Abfrage aus und gibt die Ergebnisse in Form einer Tabelle aus. Es werden dabei die Namen aller Seiten ausgegeben, die diese Abfragebedingung erfüllen. Sofern viele Ergebnisse vorliegen, wird zunächst nur ein Teil angezeigt. Alle weiteren können durch Klicken auf die Navigationslinks oben sowie unten auf der Ausgabeseite angezeigt werden. Siehe hierzu als Beispiel die Abfrage nach allen Personen, die auf semanticweb.org eingetragen sind.

Was die zweite Frage angeht, so ist es zudem wichtig mehr als nur eine Information ausgeben zu können. Beim obigen Beispiel bleibend, könnte es noch interessant sein zu wissen, ob zu den Ergebnisse für „Deutschland“ auch die Zahl der „Einwohner“ vorliegt. Hierzu gibt man auf der Spezialseite „Semantische Suche“ im rechten Feld „Zusätzliche Daten zur Anzeige“ folgendes ein:

?Einwohner

SMW zeigt nun dieselben Seitennamen an, sowie zusätzlich die jeweilige Zahl der „Einwohner“, sofern diese vorliegt. Für die Anzeige der Abfrageergebnisse zu den einzelnen Attributen gibt es noch zusätzliche Einstellungen zur deren besseren Steuerung.


Diese Dokumentationsseite gilt für alle SMW-Versionen von 1.2.0 bis zur aktuellsten Version.
      Andere Sprachen: enfrjanlruukzh-hans

Help:Semantic search de 1.2.0